KOMMUNIKATION AUF AUGENHÖHE: DIE ANWOHNER*INNEN-SPRECHSTUNDE IM ZAMPERL

Ab Dienstag, den 13. Juli 2021 können Sie fortan regelmäßig nach Anmeldung die Sprechstunde für Anwohnerinnen und Anwohner besuchen und Ihre Fragen und Anmerkungen rund um das Bauvorhaben, das Projekt und das künftige Wohnquartier persönlich Ihren Ansprechpartner*innen vor Ort stellen. Erhalten Sie Informationen aus erster Hand. Mit der Sprechstunde möchten wir Ihnen noch einen weiteren Weg anbieten, sich persönlich über die Baustelle zu informieren. …