DIE ZUKUNFT
BEGINNT JETZT –
IM NEUEN LAIMER
WOHNQUARTIER

Zschokkestraße 36 //
Wilhelm-Riehl Straße 11-13
80687 München-Laim

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Werte

Aus der Sicht des Illustrators (su und z Architekten)

ZUSAMMEN HAT MAN
MEHR VOM LEBEN

Zukunftsmusik gefällig?

Das innovative Wohnbauprojekt macht das Stadtleben zwischenmenschlich wieder wertvoll. Es ebnet der Hilfsbereitschaft, dem Füreinanderdasein und Zuhören völlig neue Wege. Denn das Zusammenkommen der Nachbarschaft ist von Anfang an fest in das Wohnbauprojekt eingeplant. Ob man zusammen wohnen, arbeiten, gärtnern, kochen oder tanzen möchte – das Stadtquartier öffnet große Gestaltungsspielräume für ein nachhaltig besseres Leben. Durch eine Wohnkultur, die Individualität mit Gemeinsinn verbindet.

Klingt nach mehr.

ZUVERSICHT SCHAFFT
LEBENSFREUDE

Mit klarem Blick …

… auf die Chancen einer Gemeinschaft, die viele Interessen teilt. Der das Wohlergehen aller besonders am Herzen liegt. Und die den Zusammenhalt stärkt, damit sich Junge und Ältere, Familien wie Alleinstehende hier zuhause fühlen.

Ganz nebenbei wächst so die Kraft in jedem selbst. Sowie das Zutrauen, gemeinsamen unter einem Dach mehr Freude zu haben.

Es tut gut, Gutes zu erwarten.

ZENTRUM EINES
NEUEN LEBENSSTILS

Das Gefühl von Heimat …

für jene, die bereits angekommen sind, und andere, die noch dazukommen … Heimatgefühl entsteht, wo sich Menschen treffen, austauschen, vertrauen und gegebenenfalls helfen können. Wo alle Generationen willkommen sind und gemeinsam mehr zuwege bringen können. Kurzum: wo räumliche Voraussetzungen dafür geschaffen werden, dass Gemeinschaften eine lebensbejahende Grundhaltung fördern.

Auf gute Nachbarschaft!

Aus der Sicht des Illustrators (su und z Architekten)
Aus der Sicht des Illustrators (su und z Architekten)

DIE ZUKUNFT
BEGINNT JETZT

Wünsche denken.

Ziele stecken. Träume bauen. So wird das neuartige Wohnbauprojekt geplant: mit umfassenden Ideen für einen zukunftsfähigen Lebensstil seiner Bewohnerinnen und Bewohner. Nicht zuletzt durch eine freundliche Architektur, die eine warme Atmosphäre bietet oder ein Mobilitätskonzept, das sich nachhaltig positiv auf die Lebensqualität auswirkt: zum Beispiel durch weitreichende Sharing-Angebote für eine CO2-reduzierte Zukunft.

Auf ein besseres Klima für Mensch und Umwelt.

ZEIT FÜR ALLES,
WAS WIR LIEBEN

Carpe Diem.


Das Wohnbauprojekt schenkt seinen zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohnern das wertvollste Gut heutzutage: mehr Zeit. Dank innovativer Ideen zu allen Lebensbereichen unter einem Dach kann Zeit effektiver genutzt werden. Vernetztes Miteinander, kurze Wege und eine intakte Infrastruktur helfen dabei, wertvolle Zeit zu gewinnen. Für sich und seine Liebsten kann man sich so mehr Zeit nehmen,


– denn sie ist unwiederbringlich.

ZAUBER ENTSTEHT
AUS LEIDENSCHAFT

Die Kraft des Spirits.

Nichts ist so beflügelnd wie ein gutes gemeinsames Projekt. Ob im Sport, im Job, im Leben oder in der Kunst, wie das Beispiel des KunstprojektesZ Common Ground 2019 zeigt. Es belegte, wenn man etwas mit Leidenschaft macht, dann reagieren die Menschen auf diese Energie und wollen daran teilhaben. So einfach ist das. Auch das Wohnbauprojekt Z wird diese Kraft auslösen. Denn wo die Seele wohnt,

da fühlt sich das Glück zuhause.

Scroll to Top